Alle Artikel in: Katzen

Katzentränke kaufen – Die nützliche Wasserquelle

Die Katzentränke für unsere eleganten StubentigerDie Wasseraufnahme ist für jeden Organismus lebensnotwenig! Auch wir Menschen und unsere geliebten Haustiere sind nur mit ausreichend Flüssigkeit lebensfähig. Besonders bei Katzen lässt ein weitverbreitendes Gerücht glauben, Nassfutter reicht als Flüssigkeitszufuhr. Falsch! Unsere Stubentiger benötigen zwingend eine separate Wasserquelle. Hierzu eigenen sich besonders gut die Katzentränken. Sie dienen nicht nur als Abwechslung und Trinkquelle, Katzentränken sehen auch noch elegant und stilvoll aus. Alles Wichtige, rund um das Thema Katzentränke erfährst du genau hier! Produktempfehlungen für Katzentränken Bei allen Produktkategorien ist es gleich! Du als Kunde hast die Qual der Wahl. Die zahlreich verschiedenen Produkte unterscheiden sich hauptsächlich in der Qualität und der Preispolitik. Auch bei Katzentränken ist es nicht anders.Im Folgenden erfährst du mehr über aktuelle Produktempfehlungen für Katzentränken. Alle Katzenbrunnen (Katzentränke), welche du hier findest, haben im Test mit der Note gut bis sehr gut abgeschnitten. Durchs anklicken auf die jeweilige Überschrift, gelangst du direkt zu der aufgeführten Katzentränke. Katzentränke – PetSafe Avalon Eine elegante katzentränke aus Keramik. Sie imitiert einen Wasserfall.Ihre Vorteile: spülmaschinenfest, besonders stabil und sehr …

gekühlter Katzenfutterautomat

Ein gekühlter Katzenfutterautomat für die Gesundheit deines Tieres

Unterstütze die Gesundheit deines Tieres und schone dein Portemonnaie durch den praktischen Katzenfutterautomat! Mit dem praktischen Katzenfutterautomat hast du die Fütterungszeiten deines Tieres stets im Griff. Dazu musst du nicht mal zu Hause sein. Programmiere den Automaten einfach nach deinen Ansprüchen. So bleibt dein Tier gesund. Gleichzeitig schonst du die Umwelt und dein Portemonnaie. Wie? Das erklären wir dir gerne im folgenden Text. Wir wünschen dir viel Spaß bei der Lektüre und mit deinem neuen Futterautomat! Die Vielzahl an Futterautomaten Die praktischen Katzenfutterautomaten gibt es in verschiedenen Ausstattungen. So kannst du ihn nur für einen Tag oder gleich für die ganze Woche füllen. Du entscheidest, ob deine Katze Trocken- oder Nassfutter frisst sowie, ob du dieses gekühlt oder bei Raumtemperatur anbieten möchtest. Verschiedene Sorten kannst du einfach kombinieren. Für jeden Anspruch gibt es das passende Gerät. Geräte abgestimmt auf die verschiedensten Füllungen Du erhältst günstige Katzenfutterautomaten mit genügend Platz für das Katzenfutter für einen Tag. Aber auch wenn du deine Katze eine ganze Woche mit einer Füllung füttern willst, wirst du leicht ein passendes Modell …

Nassfutter für Katzen: Dank Futterautomat unbeschwert alleine

Katzen über Nacht oder für mehrere Tage alleine zu lassen, bereitet oft Unwohlsein. Aber ein Futterautomat macht’s möglich: Kühlende Pads halten das Nassfutter mehrere Stunden lang frisch. Ein Timer sagt dem Napf, wann Fütterungszeit ist. Schlussendlich gibt dir ein Testlauf die Sicherheit, die du dir für die Fütterung deiner Katze wünscht. Batteriebetriebene oder elektrische Futterautomaten gewinnen gerade deswegen mehr und mehr an Beliebtheit. Nicht nur, dass du nicht mehr jeden Tag an die Fütterung denken musst – du kannst deine Katze so über einige Stunden bis über Tage hinweg alleine lassen. Und das, ohne einen Katzensitter mit der Fütterung zu beauftragen. Für unerwartete Überstunden, kurze Ausflüge am Wochenende oder an Feiertagen, wenn Katzensitter gerne abspringen, macht sich der Futterautomat für Nassfutter bezahlt. Teste sie aus! Häufig gestellte Fragen zum Thema „Katzen, Futterautomat, Nassfutter“ – Produktempfehlungen Welcher ist der beste Futterautomat für Nassfutter? Nassfutter wird – vor allem im Sommer – schnell schlecht. Der ideale Futterautomat für Nassfutter hat also unterhalb des eigentlichen Futternapfs eine kleine Ablage für Kühlpads. Diese halten das Futter länger frisch. Der …

surefeed Futterautomat – Intelligenter Futternapf für Katzen

Es gibt viele Gründe für einen Futterautomaten. Dazu zählen zum Beispiel andere Haustiere, die das Essen stehlen oder der Umstand, dass das Futter zu schnell austrocknet. Egal ob gieriger Mitbewohner oder langsamer Esser, ein Futterautomat kann dabei Helfen, das Futter gerecht einzuteilen. Was der Futterautomat von surefeed alles kann, wird in diesem Artikel erklärt. Außerdem werden die wichtigsten Fragen beantwortet und es wird darauf eingegangen, wie der Futterautomat genau funktioniert. Doch wofür braucht man einen Futterautomaten? Ein Futterautomat dient dazu, das Futter nur für bestimmte Tiere freizugeben. Dies funktioniert im Falle von surefeed mithilfe des Chips der Katze. Ist die Katze nicht gechipt, kann auch mithilfe des RFID Halsbandanhängers gearbeitet werden. Nun öffnet sich der Futterautomat nur, wenn das Tier mit der eingegebenen Chipnummer oder dem Halsbandanhänger sich nähert. So wird sichergestellt, dass auch wirklich nur dieses Tier an das Futter kommt. Warum sollte nur ein bestimmtes Tier an das Futter kommen? Häufig sind andere Tiere das Problem. Ein Beispiel könnte ein verfressener Hund sein, der immer das Futter der Katze auffisst. Einige Katzen lassen …

Katzen Trockenfutter ohne Getreide und Zucker

Für unsere Haustiere wollen wir nur das Beste. Doch manchmal ist es gar nicht so leicht zu erkennen, was wirklich das beste für unsere Stubenkater ist. Besonders beim Futter ist die Auswahl riesig aber was wirklich drinsteckt weiß kaum einer. Ein weiterer Punkt, der immer mehr in den Vordergrund rückt, ist Getreide und Zucker im Katzen Trockenfutter. Hier tauchen viele Fragen auf, die in diesem Ratgeber beantwortet werden sollen. In diesem Ratgeber erfahren Sie, ob eine Katze überhaupt Getreide und Zucker im Katzen Trockenfutter benötigt und ob es Unterschiede gibt. Außerdem wird die Futterzusammensetzung erklärt und besprochen, welcher Typ Katze Getreide und Zucker besser oder schlechter verträgt. Zudem geht der Ratgeber auf Besonderheiten ein, die bei Zugabe von Getreide und Zucker entstehen können. Darf eine Katze Getreide im Katzen Trockenfutter essen? Um zu beantworten, ob eine Katze Getreide und Zucker im Futter benötigt, muss die Abstammung der Katze genau betrachtet werden. Katzen sind kleine Raubtiere welche sich in der Wildnis von kleinen Beutetieren ernähren. Pflanzliche Stoffe werden überwiegend über den Magen der Beute aufgenommen. Seltener …

Katzenrucksack für deinen Liebling

Das Wohl deiner Katze ist dir wichtig und dafür braucht es auch den Katzenrucksack. Um deiner Katze keine Annehmlichkeit zu versagen, denke auch an einen Katzenrucksack. Es gibt dazu unzählige Arten, Formen und Marken auf dem Markt. Hier erfährst du alles zum Thema! Als Katzenmama sollst du deiner Katze, deinen Katzen, kein Wohlfühl-Gefühl verwehren. Sie werden es dir schnurrend danken! Katzenrucksack: welche wichtigen Fragen gibt es dazu? Vor jeder Kaufentscheidung stellst du dir sicher einige Fragen dazu. So ist das auch, wenn du dir einen Katzenrucksack zulegen willst. Auf diesem Gebiet gibt es eine reiche Palette an Marken. Du wirst dir dazu auch Gedanken über die Form und den Preis machen. Im folgenden Ratgeber werden deine Fragen umfangreich beantwortet. Danach wird deine Kaufentscheidung leichter fallen und du hast viele Infos zum Thema. Viel Spaß beim lesen! Entscheidungskriterien vor dem Kauf Wichtige Fragen, die du dir stellen musst, sind: Form des Katzenrucksacks stabile Verarbeitung eventuell gewünschte Farbe die Größe Sauerstoffzufuhr für deine Katze Art der Haltegurte/Brust oder Rücken? gefertigtes Material vielleicht gleich ein Kauf mehrere Arten? …

Katzenschreck hält Katzen fern

Einen Katzenschreck zum Schutz einsetzen

Aktiver Tierschutz mit einem Katzenschreck bewahrt andere Tiere und den Garten vor Katzen. Ein passender Katzenschreck kann Katzen abwehren. Um Tiere in Garten und Haus vor Katzen zu schützen, bietet sich die Nutzung eines Katzenschrecks an. Auch können damit Hinterlassenschaften wie Katzenkot und Katzenurin vermieden werden. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten um Katzen zu vertreiben. Entsprechend unterschiedlich sind die Katzenschreck-Geräte konstruiert. So gibt es Geräte mit Ultraschall, Blitzlicht, Sprüh- oder Bio-Produkte. Die Größe des Wirkungsbereichs ist je nach Gerät unterschiedlich. Diese Produkte helfen nicht nur bei Katzen, sondern auch bei Hunden und anderen Tieren. Produktempfehlungen für Katzenschreck-Geräte Viele Gartenbesitzer stören lästige Hinterlassenschaften wie Kot und Urin von Katzen. Daher greifen sie zunehmend zu Mitteln, die für das Fernbleiben von Katzen aus dem Garten sorgen. Die Katzenschreck-Geräte sollten allerdings die Tiere nicht übermäßig erschrecken und das Tierwohl in keiner Weise einschränken. Als probates Mittel empfehlen sich Ultraschall-Geräte, Wasserstrahl-Geräte, Blitzlicht-Geräte und Pflanzen. Auch Granulate, die Duftstoffe aussondern, die Katzen nicht so gerne mögen, sind empfehlenswert. Damit gehen die Katzen dann effektiv diesen Mitteln aus dem Weg und …

Kratzbäume als Deckenspanner – alles für die Katz‘?

Als Katzenbesitzer ist dir deine Samtpfote mindestens ein Menschenleben wert, so viel steht fest. Ebenso, dass nur das Beste gerade mal gut genug für deine Mieze ist. Wohlfühlen soll sie sich, sicher muss sie sein, auch Spaß und Abenteuer sind unverzichtbar. Nur langweilig darf es nicht werden. Vor allem den Haus- und Wohnungskatzen muss ein großer Kratzbaum viel Abwechslung und ausreichend Klettermöglichkeiten bieten – die Auswahl ist schier unendlich und der Ärger mit Billigprodukten riesengroß. Stabile Konstruktionen aus einem Kratzbaum in Kombination mit anderen Kratz- und Klettermöbeln sind das ultimative Level-Up des Katzenlebens – und gerade hier wird Sicherheit großgeschrieben. Deckenspanner, die an die Decke gepresst werden, bieten größtmöglichen Halt. Meist sind sie sehr schmal und nehmen somit auch in der Wohnung keinen Platz weg. Noch nie von einem Deckenspanner gehört? Dann ab ins Internet – deine Katze wird es dir danken! Was Deckenspanner von herkömmlichen Kratzbäumen unterscheidet Ein Kratzbaum in der Ausführung eines Deckenspanners gehört eigentlich in jeden Katzenhaushalt. In Wohnungen wird es zunehmend schwieriger, Katzen artgerecht zu halten, doch wem das Wohl des …

antischlingnapf für gefräßige Hunde und Katzen

Antischlingnapf für besonders gierige Hunde und Katzen

Für viele Katzen- und Hundebesitzer ist ein Antischlingnapf eine ideale Erfindung. Er hindert ihre Vierbeiner an zu schnellem Fressen. Das Eiltempo beim Fressen führt zu Magenproblemen. Die Folgen sind Übergewicht, Verdauungsprobleme, Blähungen, Durchfall und Erbrechen. Antischlingnäpfe gibt es in vielen Designs und Ausführungen und aus unterschiedlichen Materialien. Produktempfehlungen für einen Antischlingnapf Was ist ein Antischlingnapf? Dieser besondere Napf ist so konzipiert, dass er zu schnelles Schlingen des Tieres beim Fressen verhindert. Wenn Hunde und Katzen zu schnell fressen, inhalieren sie viel Luft, was zu Blähungen und zu Magenproblemen führen kann. Beschaffenheit eines Antischlingnapfs Ein Antischlingnapf ist eigentlich ein ganz normaler Fressnapf. Allerdings sind in den Napf Hürden eingearbeitet, wodurch die Tiere das Futter in den Freiräumen zwischen den Hindernissen finden müssen. Dadurch wird die Nahrungsaufnahme erheblich verlangsamt. Arten der Hindernisse im Antischlingnapf Die Hindernisse können die Form von Erhöhungen und Wölbungen, eines Labyrinths oder von einzelnen Fächern haben. Zweck des Antischlingnapfs Hunde und Katzen werden durch die Suche nach dem Futter im Napf geistig sehr beansprucht. Sie fressen automatisch langsamer. Außerdem sind sie nach dem …

Das richtige Katzenshampoo kaufen

Alles was du über das Katzenshampoo wissen solltest

Auf dem Markt gibt es eine breite Vielfalt an diversen Katzenshampoos. Wenn du eine Langhaar-Katze oder einen Kurzhaar-Kater hast, ist es wichtig die Katze hin und wieder zu Baden. Das machst du am Besten mit einem nachhaltigen und sanften Katzenshampoo. Wenn du nun deine Katze waschen möchtest, brauchst du ein passendes Katzenshampoo. Doch welches eignet sich am Besten für DEINE Katze? Muss man überhaupt ein spezielles Katzenshampoo nehmen, oder kann man auch das eigene( für Menschen gemachte) Shampoo benutzen? Worauf muss man achten und wie wendet man ein Katzenshampoo überhaupt richtig an? Diese und weitere Fragen, werden im folgenden Artikel behandelt. Das Katzenshampoo Es gibt zahlreiche, besonders sanfte Shampoos für Katzen. Das Fell deiner Katze wird durch solch ein Katzenshampoo besonders weich und pflegeleicht.Auf die Katzenhaut passenden pH-Wert Shampoos, sind sogar für besonders empfindliche Haut geeignet. Die Eigentschaften eines solchen Shampoos ermöglichen eine gründliche Reinigung und Befeuchtung des Fells. Der angestimmte pH-Wert respektiert auch eine eventuelle Epidermis und Allergien deiner Katze.Manche Katzenshampoos enthalten diverse Öle, wie zum Beispiel das wertvolle Macadamia-Öl. Produktempfehlungen Das LT- Katzenshampoo, …