Kleintiere
Schreibe einen Kommentar

Hamsterkäfig – ein Königreich für einen Hamster einrichten

Hamsterkäfig Ratgeber 2021

Hamster sind sehr liebenswerte Tiere. Wir sollten es ihnen so richtig schön machen. Damit sie sich bei uns wohlfühlen können. Hier findest du Hilfe, wie das geht. Du erfährst kurz und einfach, was wichtig ist, damit dein Hamster glücklich und gesund ist. „Bist du ein König, wo ist deine Krone? … Sie heißt Zufriedenheit … “ (William Shakespeare)

1. Produktempfehlungen

Bitte beachte, wenn irgendwo bei einem Käfig steht „für Hamster und Mäuse“, dann ist damit gemeint für „Hamster oder Mäuse“!! Hamster sind Einzelgänger und mögen meistens kein Zusammenleben mit anderen Hamstern oder einer anderen Tierart im selben Käfig (am ehesten geht es noch mit Zwerghamstern).

Welche Hamsterkäfige sind gut?

Was braucht dein Hamster, damit er glücklich ist? Er braucht deine Liebe und Fürsorge. Etwas Abwechslung; und einen Käfig, der ihm Bewegung erlaubt. Also sind Käfige gut,

  • die du tragen kannst, wie Petgard Elmo XXL 100 x 54 x 35 cm, auch für Zwerghamster, Gitterabstand 7 mm, komplett ausgestattet, aus 69,99 Euro. Plastik und Gitter. Etwas klein, aber geht mit Auslaufgitter oder zweitem Käfig, verbunden durch die Türen.
    PETGARD Mäuse- & Hamsterkäfig ELMO XXL
    • Artgerechtes Wohnen bei einer Größe von 100 x 54...
    • 7 mm Drahtabstand, kein entkommen für Mäuse und...
    • Komplett ausgestattet, Ihr Liebling kann direkt...
    • Hergestellt in Europa, kein Import aus Asien
    • 1 Große Klappe oben und 2 kleine Klappen vorne...

    Oder
  • wie ein fest stehender Käfig, der so groß wie möglich ist – im optimalsten aller Fälle ein Hamsterpalast für den kleinen Hamsterkönig! Es gibt welche mit zwei Etagen aus Massivholz, wie den sechseckigen von HTI-Line für 59,99 Euro und Eugad für 99,99 Euro. Die sind sehr hübsch und nachhaltig, werden aber manchmal angenagt.
    HTI-Line Hamsterkäfig Gino Hamsterkäfig Kleintiervilla Kleintierstall Holzkäfig Nagerstall...
    • Aufbauhinweise: einfache Selbstmontage
    • Besonderheit Holz: Es handelt sich um ein...
    • Farbhinweis: Aufgrund der unterschiedlichen...
    • Hinweis Maßangaben: Alle Angaben sind ca.-Maße
    • Lieferinformation: Zerlegt

    EUGAD 0035HT Hamsterkäfig Massivholz Rattenkäfig Nagerstall Kleintierkäfig Mäusekäfig...
    • Hergestellt aus natürlicher Tanne. Ihr...
    • Bei unserem Käfig waren viele Löcher für...
    • Ausgestattet mit 3 x Leitern, 2 x Wippen, 1 x...
    • Das Oberlicht besteht aus verzinktem Eisendraht...
    • Gemäß den Gewohnheiten von Nagetieren werden...
  • die ein Unterteil aus Glas haben! Solche wurden als beste Hamsterkäfige ausgezeichnet und sind für viele alternativlos (siehe unten „bester Hamsterkäfig“). Hier werden alle Arten von Hamsterkäfigen nach und nach vorgestellt. Auch die Spielzeuge für Hamster und mehr.

Bester Hamsterkäfig!

Der Königsweg zum besten Hamsterkäfig!Die besten Hamsterkäfige kommen vom

  • Hersteller Petgard. Er hat verschiedene Modelle, die alle sehr gut bewertet werden, Testsieger 2021 ist SAN MARINO 100 DELUXE, aus hellem, unbehandelten und zertifizierten Hartolz, schwarzem Gitter und hohen Plexiglasscheiben (Kunststoffglas), zwei Ebenen aus Holz, auf beweglichen Rollen, mit Zubehör. 119,99 Euro. LBH (Länge, Breite, Höhe) 100 x 72 x 55 cm.
    PETGARD Mäuse- und Hamsterheim SAN Marino 100
    • 7 mm Verdrahtung für Mäuse- und Zwerghamster...
    • Maße L x B x H: 100 x 72 x 55 cm
    • Individuelle Ausstattung möglich
    • Hohe Plexiglasscheiben für hohe...
    • Rahmen aus unbehandeltem, zertifiziertem Hartholz
  • Zweitplazierten Ferplast Nagarium Karat 80, auch sehr beliebt. 2 Ebenen, unten Glas, oben schwarzes Metallgitter, Zubehör. Tiefe Einstreu möglich, steht auf Kunststofffüßen. 136,74 Euro, LBH 78.5 x 52.5 x 45.5 cm.
    Ferplast Käfig für Hamster oder Mäuse KARAT 80 Kleine Nagetiere, Zwei Ebenen mit Zubehör, aus...
    • Käfig für Nagetiere mit einer tiefen Basis aus...
    • Oberkonstruktion aus Metallgitter, lackiert und...
    • Dank der Struktur auf zwei Ebenen bietet es...
    • Nützliches Zubehör für Hamster und Mäuse:...
    • Einfache Reinigung und Wartung: Die Gitterstruktur...
  • Der hohe Hamsterkäfig Petgard OREGON wird auch gerne gekauft, er hat sehr gute Beurteilungen. 119,99 Euro, mit schwarzen Gitterstäben, Abstand 7 mm, und Glasunterteil. LBH 67 x 36,5 x 70 cm, Laufrad 19 cm Durchmesser. Mit Etagen und Treppen, ein Kletterparadies, gute Qualität, Glashöhe 20 cm, der Hamster kann gut graben.
    PETGARD Mäuse- & Hamsterheim - Kleintierkäfig Oregon
    • Tolles Wohngefühl bei einer Größe von 67 x 36,5...
    • 7 mm Drahtabstand, kein entkommen für Mäuse und...
    • Komplett ausgestattet, Ihr Liebling kann direkt...
    • Hergestellt in Europa, kein Import aus Asien
    • Lieferung inkl. Holzausstattung (ohne Einstreu),...

Artgerechter Hamsterkäfig

  • Ein artgerechter Hamsterkäfig sollte ausreichend groß sein. 1 Quadratmeter Bodenfläche, zwei, noch besser drei Etagen. Der Hamster ist zwar selber klein, aber sehr beweglich. Er klettert, springt und wühlt gerne. Nachts sprintet er in der Natur mehrere hundert Meter weit! Die Modelle von Petgard sind artgerecht; auch die unter „bester Hamsterkäfig“ und „schöner Hamsterkäfig“ genannten (siehe unten) und der Rodipet aus Birkenholz, in Deutschland hergestellt.
  • Kannst du nur einen kleineren Käfig kaufen, gib dem Hamster ein Laufrad (Hamsterrad), eine Laufscheibe, Holzleitern (Treppen) und Spielzeug wie Wurzeln oder Hängeröhren. Es ist gut, wenn der Käfig mindestens eine Etage zum hochspringen hat. Je mehr Etagen, desto artgerechter. Man kann auch Brücken aufhängen, wie die nachhaltigen, langlebigen aus Naturholz von Uutek, 13,79 Euro.
    UEETEK Leiter Brücke für Hamster Papagei Vogel Holz Spielzeug 7cm x 55cm
    • Natürliches Holz ist sicher, ungiftig und voller...
    • Flexible biegbare Leiter passt zu den meisten...
    • Ein lustiges Spielzeug zum Nagen, Schwingen und...
    • Helfen Sie ihnen, eine gute Angewohnheit zu haben,...
    • Material: Holz. Größe: Ca. 55 x 7 x 1,6 cm /...
  • Mehrkammerhäuschen, wie Lancelot Ritterburg, 3 Kammern, natürliches Birkenholz, 25,99 Euro.
    Hamsterwelten Wohnlabyrinth Lancelot - Mehrkammernhaus mit DREI Kammern für Hamster & Mäuse
    • artgerechte Größe 16 x 15,5 x 11,5 cm ✔
    • 2 Eingänge - d7 cm - auch für prall gefüllte...
    • nach unten offen - zum Einkuscheln im Streu und...
    • aus natürlichem Birkenholz mit lösemittelfreiem...
    • liebevoll hergestellt in Deutschland ✔
  • Zwerghamster sind gerne in unterirdischen Gängen unterwegs; sie mögen einen mit Spielsachen vollgestellten Käfig. Mittelhamster (wie Goldhamster) dagegen klettern gerne und brauchen Platz, viele Spielsachen am Boden stören sie.

Hamsterkäfig, was muss rein?

  • Unbedingt muss in den Hamsterkäfig hinein: ein Trinknapf, ein Futternapf und ein Unterschlupf (Haus, Nagervilla, Nagerwohnheim), besser zwei.
    Ein königlich aussehendes Hamster Häuschen aus Birkenholz, 100 % nachhaltig, mit hochschiebbarem Treppchen aufs Dach, Made in Germany, LBH 170 x 79 x 90 mm, Steckbausatz:
    HOLZBIBER® Kleines Hamsterhaus Holz-Bausatz Birke für Mäuse kleine Hamster Made In Germany...
    • VIELE HOLZBAUSÄTZE FÜR TIERE BESTEHEN AUS...
    • MADE IN GERMANY, die Entwicklung und...
    • KOMPAKT IN DER GRÖSSE, das Kleine Hamsterhaus hat...
    • LEICHTER AUFBAU – durch das Aufbauvideo ist es...
    • GELD-ZURÜCK-VERSPRECHEN: Sollten Sie sich aus...

    Ein Trinknapf ist leichter zu reinigen und einfacher für den Hamster als eine Trinkflasche (Nippeltränke); in eine Nippelflasche kann er dafür nicht hineinfallen! Ein Salzleckstein für die notwendigen Mineralien (keiner auf Gipstrockenbasis, der hat zu viel Calcium!). Alles, was du noch dazutust, ist gut für ihn.
  • Zwerghamster lieben ein Sandbad. Gib ihnen ein bisschen feinen Chinchilla-Sand in eine Schale oder Badehaus für Hamster (Vogelsand ist zu hart). Sand Badehaus aus umweltfreundlichem Holz, Elmato 10039, 25,54 Euro.
    Elmato 10039 Wüstenrennmaus Badehaus
    • aus umweltfreundlichen und FSC zertifizierten Holz
    • inkl. Panoramafenster zum herausnehmen
    • zwei seitliche Eingänge, Durchmesser ca. 8 cm
    • Maße 26 x 15 x 16 cm, Holzstärke ca. 0,8 cm

  • Turngeräte und Spielzeug für Hamster sind eine gute Beschäftigung für ihn (siehe unten). Alles möglichst aus Holz kaufen, Plastik wird angenagt, das verursacht spitzige Kanten.

Welches Material ist gut für das Hamsterhaus, den Fressnapf, den Trinknapf?

Beim Hamster ist es wie beim Mensch, am besten kein Plastik! Der Hamster nagt alles an, Plastik ist nicht gesund. Das Hamsterhaus (Hamstervilla, Nagerheim) sollte aus Holz oder Ton sein, der Napf aus Holz, Ton, Keramik oder Stein (fünf bis sechs Zentimeter im Durchmesser). Vogelnistkästen werden von Hamstern sehr als Nest geliebt! Es gibt auch Grasnester. Bescheidener kleiner Hamster!

Das beste Hamsterrad

  • Ein Laufrad für einen Hamster sollte aus Holz sein; entweder geschlossen, oder auf einer Seite auf und auf einer geschlossen. Aber bitte nicht mit Stäben, der Hamster kann sich das Bein einklemmen! Ein Laufrad für Zwerghamster ist gut mit 25 Zentimeter Durchmesser, für einen Goldhamster oder Teddyhamster mit 30 Zentimeter Durchmesser.
  • Es gibt Laufräder aus geschliffenem Naturholz, Holz mit Rinde außen oder Korkschicht innen. Das ist besser als Laufräder aus Metall (die quietschen) oder Plastik (die kleppern, Plastik ist nicht gesund für den Hamster, wenn er es annagt). Das Laufrad aus Holz sollte innen lackiert sein, falls der Hamster Pipi hineinmacht. Die Lackierung muss verträglich sein. Ein Holzlaufrad kostet 20 bis 35 Euro. Getzoo Korklaufrad, 27 Quadratzentimeter
Ø 27 cm Getzoo Premium Korklaufrad (Ø 25,4 cm Innen, Höhe 29-39cm)
  • ✔ abgerundete Kante
  • ✔ sichere und weiche Korklauffläche
  • ✔ leises und doppeltes Qualitätskugellager
  • ✔ stabiler und höhenverstellbarer Standfuß
  • ✔ in Deutschland hergestellt

Was sind Laufscheiben (Laufteller) für Hamster?

Laufscheiben aus Holz sind gut! Sie sind eine sportliche Alternative zum Laufrad. Ein Laufteller sollte für einen erwachsenen Hamster zwanzig bis dreißig Zentimeter Durchmesser haben. Er hilft, die Krallen des Hamsters abzuwetzen! Am besten ist, wenn man beides anbieten kann, Laufrad und Laufscheibe! Karlie Holz Laufscheibe, ca. 16 Quadratzentimeter, mit Kork:

Angebot
Karlie 1030511 Bogie Disc Holz-Laufscheibe ø: 30 cm
  • mit Kork beschichtete Laufscheibe
  • schont die Füße des Tieres
  • bessere Haftung auf den Laufteller
  • gute Körperhaltung des Tieres
  • besonders leise durch eingebautes Kugellager

Spielgeräte für Hamster

  • Ein Laufrad und etwas zum Klettern sind gut, damit der Hamster sich austoben kann.
  • Du kannst auch ungespritzte Äste von Bäumen, Wurzeln, Steine und Rinden aus der Natur holen. Hamster beknabbern in der Natur die Zweige von Obstbäumen (wie Apfel-, Birn-, Kirschenbaum), Hasennusssträuchern, Linden, Erlen, Eschen, Weiden, Birken und Pappeln. Auch auf Ziegelsteinen wird begeistert geklettert, durch Ton- oder Toilettenpapaierröhren fröhlich gekrochen.
  • Du kannst auch Spielzeug aus Naturmaterialien wie Hanf, Ton, Kokos usw. kaufen.
  • Hamsterbrücken, Treppchen, Röhren, Labyrinthe, Karussell, Wippen, Schaukeln, Knabberbällchen sind sehr beliebt.
  • Der Spiel- und Buddelturm aus Naturholz mit Leiter ist ein tolles Zubehör, wie der von Trixie 62002 Natural Living, 25 x 24 x 20 cm, der ist zurzeit von 14.99 auf 8.99 Euro herabgesetzt. Mit Kunststoffscheibe zum Beobachten!
    Angebot
  • Auch von Dehner gibt es einen Holz Buddelturm Garrison, LBH 25 x 20 x 24 cm, er kann bedenkenlos angeknabbert werden.
    Dehner Nagerzubehör Buddelturm Garrison, ca. 25 x 20 x 24 cm, Holz/Plexiglas, natur
    • Ein Spielzeug aus Naturholz für Hamster & Mäuse
    • Garantiert jede Menge Spaß und eine...
    • Kann bedenkenlos angeknappert werden, unterstützt...
    • Mit einsehbarer Pelxiglasscheibe zum Beobachten...
    • Hat die Maße 25 x 20 x 24 cm (L/B/H)
  • Achte darauf, dass die Spielsachen für Hamster mit verträglichem Klebstoff wie Ponal geleimt sind.
  • Das ist ein spannendes Hamster-Labyrinth von Goick:
Goick Hamster Labyrinth-Hamster Labyrinth Rattenmäuse Interaktives intelligentes Haustierspielzeug...
  • [Treffen Sie die Neugier der Hamster] Die...
  • [Sicher und ungiftig] Das Mausspielzeug ist...
  • [Poröses Design] Das Design verfügt über 16...
  • [Transparentes Design] Das Hamsterlabyrinth ist...
  • [Werbeaktivitäten] Auch wenn Sie keinen Sport...

Laufgitter für den Hamster

Auslaufgitter sind sehr gut, damit der Hamster nur dort läuft, wo er soll. Er hat Abwechslung und Sport. Petgart bietet ein sehr gutes für 12,99 Euro, Gitterabstand 1 cm, acht Teile, 34 x 23 cm. Man kann zwei Sets auf einander stecken, dann ist es doppelt so hoch.

PETGARD Freigehege Kleintiergehege Roberto für Hamster 8 Elemente 34 x 23 cm Bunt
  • 8 Elemente 34 x 23 cm, Durchmesser beim 8-eckigen...
  • Dieses tolle Freigehe für Kleinnager (z.B....
  • Sie können die Gitter ganz mühelos ineinander...
  • Das Freigehege kann beliebig durch weitere...
  • Die Gitterstäbe haben einen Abstand von ca. 1 cm

Hamsterkäfig, was ist die beste Streu?

Die beste Einstreu für den Hamsterkäfig ist Hanfstreu, siehe HUGRO, 100 Liter 37,89 Euro

Hugro Hanfeinstreu 100 Liter-1PACK
  • 100 % Natur
  • hält Ungeziefer fern
  • geruchsbindend
  • sehr saugfähig
  • hervorragende Einstreu bei der Pflege von kranken...

oder Leinenstreu und Stroh, wie Hippo Gold für Kleintiere und Pferde, entstaubt, für Allergiker geeignet, 20 kg 16,80 Euro, ohne Bindemittel und Konservierungsstoffe.

hippo gold Kleintier- und Pferde- Einstreu, Sack/Stalleinstreu Boxenstreu, 9 Fach entstaubt,...
  • VIELSEITIGE ANWENDUNG I Ideales Einstreu für...
  • HOCHWERTIG HERGESTELLT I Das Strohhäcksel ist aus...
  • HOHE SAUGFÄHIGKEIT I Pferdeeinstreu eine...
  • SCHUTZ FÜR IHR TIER I Das Streu bindet Ammoniak,...
  • KLEINTIEREINSTREU


Ganz gewöhnliche Sägespäne (Hobelspäne) für Kleintiere kann man auch nehmen, steht auf der Packung „enstaubt“, hilft das dem Hamster gut zu atmen. Der Vorteil von Hanfstreu ist, dass es nicht staubt, aber die Hamster können bei Leinen- und Hanfstreu keine Gänge hindurchgraben (die Gänge fallen zusammen). Biete zusätzlich etwas Heu als Versteck und Nest an (keine Hamsterwatte, sie ist hart und wird verschluckt). Du kannst auch Küchenrollen oder Toilettenpapier kleinschneiden, wie kuschelig!

Mit was Hamsterkäfig reinigen?

Den Hamsterkäfig kannst du mit warmem Wasser reinigen (Putzmittel ist nicht notwendig). Für die Komplettreinigung, alles gut abwischen und den Boden des Käfigs mit heißem Wasser abspülen; dafür kannst du auch umweltfreundlichen Putzessig nehmen. Gut mit sauberem Wasser nachspülen, dass es nicht mehr nach dem Putzmittel riecht. Die Pipiecke täglich reinigen, bis auf eine ganz kleine Stelle mit seinen Markierungen. Alles wieder an seinen vorherigen Platz stellen, sonst wird der Hamster verwirrt.

Man braucht nicht jedes Mal die gesamte Einstreu erneuern, manchmal nur die obere Streu zu ersetzen reicht schon. Gegen Bakterien hilft es, Fressnäpfe und Wassertränke täglich mit kochendem Wasser auszuspülen. Nach einer Reinigung der kompletten Streu, bitte an einer Stelle ein kleines bisschen der alten Einstreu an einer Stelle wieder hineintun. Der Hamster sucht seine Markierungen und seinen Geruch, kann er den nicht mehr finden, wird er sehr verwirrt. Lässt man ihm etwas von seinem Geruch, bleibt die Toilettenecke immer an derselben Stelle (sonst riskiert man, dass er seine Hinterlassenschaften über die gesamte Streu verteilt).

Kleiner Hamsterkäfig

  • Der beste, etwas größere, von den „kleinen“ Hamsterkäfigen ist das einfache, tragbare Plastik Modell Petgart Elmo XXL, LBH 100 x 54 x 35 cm für 59,99 Euro. Unten Plastik, oben schwarzes Gitter, Gitterabstand (Drahtabstand) 7 mm, Zwerghamster und Goldhamster passen hinein. Der Käfig wird mit Holzetage, Holzhaus, Holzleiter und geschlossenem Hamsterrad geliefert. Das ist ein guter Käfig für jemand, der seinen ersten Hamster hat, er ist gerade noch artgerecht. Man kann den Käfig mit einem zweiten Käfig vergrößern; dazu fabriziert man einen Verbindungsgang durch die 2 Türen.
  • Ähnlich ist der von Kerbl, Gabbia Hamster, 100 x 53 x 40 cm. Der Gitterabstand ist allerdings 10 mm, also der Käfig ist ideal für einen erwachsenen Goldhamster (Syrischen Hamster), aber geht nicht für einen Zwerghamster. Kleiner ist schon Timbo aus Kiefernholz, sehr formschön, für Goldhamster, 90 x 55 x 55 cm, 3 Ebenen, Plexiglasfenster
Timbo Kleintierstall Meerschweinchenstall MATS aus Holz, 90x55x55 cm, Hamsterkäfig, Nagerkäfig
  • Material des Kleintierstalles: Holz
  • Abmessungen: 90x55x55 cm
  • Meerschweinchenstall mit insgesamt 3 Ebenen und...
  • Lichtdurchfluteter Stall dank großer...
  • Hergestellt wird der Meerschweinchenstall MATS aus...

Mini Hamsterkäfig

Der kleinste mögliche Hamsterkäfig sollte einen halben Quadratmeter Platz haben (die Grundfläche von 50 Quadratmeter, zum Beispiel 100 x 50 cm, ohne Etagen berechnet!), oder zumindest 100 x 40 cm. Mindesthöhe sollte 40 x 60 cm sein. Es gibt allerdings wahre Mini Modelle für den Umzug oder Gang zum Arzt, Hamsterheim Spelos, Plastik mit Röhre, 42.5 x 38 x 24 cm, 10,43 Euro

Angebot
Hamsterheim "Spelos" 42,5 x 38 x 24 cm
  • Kleintierkäfig Spelos mit Tunneln, Laufrad,...
  • Größe: 42,5 x 38 x 24 cm
  • Größe: 42,5 x 38 x 24 cm

Ein Auslaufgitter ist die Lösung bei einem kleinen Hamsterkäfig. Dann kannst du ihn im Zimmer herumlaufen lassen, danach ist er ganz müde. Achtung, dass er keine Kabel annagen kann, nicht wegklettert und du eine sichere Methode hast, ihn wieder einzufangen! Man kann ihn mit Futter locken, eine Kiste aufstellen usw.

Riesen Hamsterkäfig

  • Ein riesiger XXL Hamsterkäfig, der beim Kauf schon alles drin hat, das du brauchst, ist das Petgard Kaninchen- und Meerschweinchen Heim San Marino 120 Deluxe. Der wirklich große Hamsterkäfig ist 65 cm hoch. Beim Kauf sind drin: Unterschlupf, Fressnäpfe, Trinkflasche, zwei Plattformen, Rampen. Er hat Plexiglas für gute Hineinsicht und richtig schön große Türen zur leichten Reinigung.
  • Sehr stabil ist die Elmato Nager-Zimmervoliere 539,50 Euro aus Fichtenholz mit vier Bodenrollen, die Platte unten ist aus Metall 117 x 62 x 94 cm, geht auch für Meerschweinchen. Mit Plexiglasscheiben.

Käfig für Goldhamster

Der Käfig für einen Goldhamster (Syrischen Hamster) sollte mindesten 50 x 100 Zentimeter groß sein! Die Einstreuhöhe 15 bis 20 Zentimeter sollte möglich sein, Gitterstäbe nicht mehr als 10 cm auseinander. Die Etagen im Käfig sollten aus festem Material (bitte keine Gitter!), sein Häuschen 20 bis 30 Zentimeter groß (alle genannten Modelle von Käfigen sind möglich, siehe auch Montana Vivario 120 unten).

Hamsterkäfig für 2 Hamster

Manche Arten Hamster sind totale Einzelgänger (außer in der Paarungszeit und wenn sie ihre Babys aufziehen). Die Zwerghamster kann man auch zu mehreren halten. Ein Käfig für zwei Hamster muss die Möglichkeit für beide haben, sich alleine in einem Häuschen zu verstecken, zwei Trinkflaschen und zwei Näpfe!
Willst du nicht viel Glas und Holz, so ist der Hamsterkäfig XXL aus Metall, Montana Vivario 120 optimal, 120 x 61 x 65 cm. Er ist total einfach zu reinigen, aus Metall mit vorne herausnehmbarer Scheibe und bietet einen wunderbaren Abenteuerspielplatz für Hamster, mit umfassendem Holzkit (muss extra bestellt werden, lohnt sich aber!).

Montana Cages ® | Nagerkäfig, Käfig aus Metall für Nager Vivario 120 - Choco/Vanilla
  • Das Nagerheim der neuen Generation
  • Original Montana Cages Qualität
  • Größe (BxTxH): ca. 120 x 61 x 65 cm
  • Unsere Vivarios ermöglichen eine tiergerechte und...
  • Als Ausstattungskit für Kleinsäuger ist eine...

Schöne Hamsterkäfige

  • Mir persönlich gefallen die Modelle von Elmato sehr gut. Wie Elmato Zimmervoliere 10477, 117 x 62 x 94 cm, 539,00 Euro. Sie sehen zum Teil aus wie schicke Wohnzimmermöbel, haben aber viel Platz und mehrere Etagen für die Hamster.
  • Auch Hamsterkäfig XXL, Living World Green Moving Home ist schick, wie eine große Glasvitrine aus Plexiglas auf vier Rädern, mit Holzplatten und Rahmen, mit BNA zertifiziert, aus nachhaltigem recycelten Gummibaumholz, 99,5 x 60 x 65,2 cm oder 119,5 x 80 x 62,2 cm, 289,99 Euro.
  • HTI-Line, Eugad, TecTake etc. haben untereinander sehr ähnliche Modelle, die optisch sehr schön, aber aus Fichten- und Tannenholz sind; man muss sie etwas nachlackieren.
  • Wunderhübsch und etwas ganz Besonderes ist Kaskada XXL für Goldhamster, mit drei verschieden hoch abgestuften Dächern, unten Plastik oben schwarzes Gitter, Gitterabstand 1 cm. 3 Etagen, 5 Röhren, 3 Leitern, 1 Laufrad, 1 Haus, 2 Türen 56 x 38 cm, 41,99 Euro.
Super Hamsterkäfig, Nagerkäfig, Käfig "Kaskada" beige Schale Gratis Futternapf …
  • Höhe : 62cm Länge : 56 cm Breite : 38 cm
  • Schalenhöhe ca.10,5cm
  • Gitterabstand ca. 1cm
  • Gratis Napf, Haus und Laufrad

2. Entscheidungskriterien vor dem Kauf

h3 Wie viel kostet ein Hamsterkäfig mit allem Drum und Dran?
Die besten kosten zwischen 52,95 Euro (Julido Hamsterkäfig) und 199,99 Euro (Petgard SAN MARINO) bis hin zur Luxus Nagervilla auf drei beschichteten Etagen, optisch sehr schön, braucht vergleichsweise wenig Platz, von Elmato 549,00 Euro mit Verbindungstreppen. An den Seiten Plexiglas, gute Belüftung.

Hamsterkäfig, was beachten?

  • Man muss den Gitterabstand beachten, bei einem Zwerghamster nicht größer als 100 cm! 0,7 cm beim Zwerghamster, 0,8 bis 1,0 beim Goldhamster, damit er nicht hindurchschlüpft.
  • Der Hamsterkäfig muss einen Deckel haben – Hamster klettern gut, sonst verschwindet er nachts, wenn du schläfst!
  • Es ist perfekt, wenn der Hamsterkäfig einen Deckel und eine oder zwei Seitenklappen hat.
  • Das Käfigmaterial muss stabil sein. Sonst knabbert der fleißige Hamster sich schnell ein Schlupfloch, durch das er hindurchpasst.

Hamsterkäfig, was ist wichtig?

  • Der Hamster sollte sich darin so richtig wohl fühlen können.
  • Das Material sollte umweltfreundlich, aus nachhaltigem Material, für den knabbernden Hamster sein.
  • Der Käfig für den Hamster soll leicht zu reinigen sein.
  • Ist der Hamsterkäfig solide und schließt auch gut?

Hamsterkäfig, wie groß?

Das kommt darauf an,

  • wie groß dein Hamster ist. Es gibt sehr verschiedene Größen (syrischer Hamster, Zwerghamster).
  • ob du ihn oft unter Aufsicht laufen lässt.
  • wie viel Geld du für den Käfig ausgeben kannst. Je größer der Käfig ist und je mehr Zubehör du hineintun kannst, desto besser.

Mindestmaß Hamsterkäfig

Der Hamsterkäfig sollte mindestens 100 Zentimeter lang und 40 Zentimeter breit sein (100 x 40 cm LB) groß sein. 120 x 60 cm LB ist gut.

Wie hoch Hamsterkäfig?

Ein Hamsterkäfig sollte eine Höhe von 40 bis 60 Zentimetern haben. Dann ist das Prunkgemach perfekt!

Wo Hamsterkäfig hinstellen?

Am besten stellt man den Hamsterkäfig an eine Wand oder Zimmerecke, dort gibt es Windschutz. Hamster horchen, schnuppern und schauen immer erst gründlich, bevor sie aus ihrem Versteck herauskommen. Das müssen sie machen, um in der Natur zu überleben. Deswegen mögen sie sehr gerne einen Platz, von dem sie die Umgebung im Blick haben, dann kommen sie schneller heraus. Nicht hinstellen, wo die Hitze der Sonne oder Heizung direkt darauf strahlt, sonst wird ihm zu heiß. Und nicht hinstellen, wo es sehr hell oder ihm zu kalt ist. Bei 18 bis 26 Grad fühlt sich der Hamster wohl. Es sollte nicht laut sein (er schläft vor allem am Tag. Also nicht neben Fernseher oder Computer!) und keine zugige Garage oder Waschküche, wo es chemisch riecht.

Worauf Hamsterkäfig stellen?

Auf einen Tisch oder Schrank, der nicht wackelt. Oder auf Holz oder Styropor. Es gibt auch spezielle Tische, komplette Volieren auf Standfüßen oder Rädern.

3. Material und Zubehör für Hamsterkäfig

Hamsterkäfig, welches Holz?

  • unbehandeltes Hartholz, wie bei Petgard SAN MARINO 100 DELUXE, ist perfekt.
  • Bei Fergast (Holzrahmen) ist es unbehandeltes und zertifiziertes Hartholz.

Hamsterkäfig Holz

Ein Hamsterkäfig aus Holz ist sehr stabil und nachhaltig. Das beste Holz für einen Hamsterkäfig ist Buche oder Birke (darin sind keine unverträglichen Harze wie bei Tanne, Fichte und Kiefer).

Hamsterkäfig Glas

Der große Vorteil an Glas ist, dass du immer alles im Blick hast. Du siehst, wo der Hamster herumtobt, ob alles in Ordnung ist. Wann du das Sägemehl erneuern musst. Er ist perfekt zum Reinigen. Aufpassen, wenn oft kleine Kinder im Haus sind – sie werfen oft Bälle, schlagen mit harten Gegenständen oder werfen Sachen um. Der Hamsterkäfig aus Glas muss mehr breit als hoch sein, damit der Hamster genug Luft bekommt! Steht der Hamsterkäfig im Kinderzimmer, dann ist ein Glaskäfig angenehm leise (kein Nagen oder Klettern am Gitter ist zu hören).

Hamsterkäfig Glas und Gitter

Achtung bei jungen Zwerghamstern, die können sich manchmal durch Gitterstäbe durchquetschen. Bei Zwerghamstern unbedingt auf einen Gitterabstand von 0,6 bis 0,8 Zentimetern achten! Gitter sind gut für Goldhamster, die gerne klettern, 0,8 bis 1,0. Wähle dunkle Gitterstäbe, um den Hamster besser zu sehen. Ist das Gitterteil sehr hoch, kann der Hamster allerdings herunterfallen. Bei Gitterstäben kann Streu herausfallen, dann muss man dauernd saugen oder fegen. Nagt der Hamster am Gitter, ist das nicht so gut, die Gitter sind mit Farbe beschichtet. Gitter sind sehr schnell zu reinigen.

Hamsterkäfig Plastik

Ein Hamsterkäfig aus Plastik ist gut mit kleinen Kindern im Haus. Oder wenn du den Hamster oft in ein anderes Zimmer, zu Freunden oder in eine andere Etage im Haus mitnimmst, er ist leicht zu tragen. Aber du riskierst, dass der Hamster das Plastik annagt und sich an den spitzen Stellen schneidet.

Wie Hamsterkäfig einrichten?

  • Zuerst gibt man Einstreu hinein. Hamster klettern und graben gerne.
  • Dann stellt man dem Hamster ein Schlafhäuschen hinein. Normalerweise richten sich Hamster in der Natur verschiedene Kammern her, die durch Gänge verbunden sind; eine als Schlafzimmer, eine als Vorratsspeicher und eine als Toilette. Deswegen kann man ihnen im Käfig mehrere Häuschen zum Wohnen anbieten, oder ein Mehrkammernhaus.
  • Biete dem Hamster Spiel- und Turngeräte an, soviel du Platz hast. Laufrad etc.
  • Man kann ihnen noch ein Badehäuschen hineinstellen, für ein Sandbad.
  • Prüfe, ob die Häuschen gut stehen und nicht umfallen.
  • Stelle das Futter, Laufrad und Badehäuschen auf Häuschen oder eine stabile Etage. Sonst fällt alles in die Streu oder wird eingegraben.

Welche Streu im Hamsterkäfig?

Die beste Einstreu ist Naturstreu von HUGRO sie ist staubfrei, nimmt Gerüche vom Hamster gut auf und saugt gut.

HUGRO® Naturstreu 100l
  • 100 % Natur
  • hält Ungeziefer fern
  • geruchsbindend
  • sehr saugfähig
  • hervorragende Einstreu bei der Pflege von kranken...

Maisgranulat (Maisstreu) und Hanf bleiben nicht viel am Fell von Teddyhamstern hängen. Kleintierstreu kann Hanfstreu sein oder Weichholzgranulat. Gib etwas Heu und entstaubtes Stroh (spitzige Teile aussortieren!) dazu, ungefähr ein Drittel (um Milben abzutöten kann man es im Gefrierschrank mehrere Nächte einfrieren!).

hippo gold Kleintier- und Pferde- Einstreu, Sack/Stalleinstreu Boxenstreu, 9 Fach entstaubt,...
  • VIELSEITIGE ANWENDUNG I Ideales Einstreu für...
  • HOCHWERTIG HERGESTELLT I Das Strohhäcksel ist aus...
  • HOHE SAUGFÄHIGKEIT I Pferdeeinstreu eine...
  • SCHUTZ FÜR IHR TIER I Das Streu bindet Ammoniak,...
  • KLEINTIEREINSTREU

Gesiebtes Rindenmulch sollte nicht von Nadelbäumen sein! Sägespäne (Sägemehl) sind oft von Tannen, Torf ist nicht gut für die Atemwege.

Hamsterkäfig, wie hoch einstreuen?

Die Einstreu schichtet man 20 bis 30 Zentimeter hoch. Bei dieser Höhe können die Hamster gut Gänge graben. Wieviel Streu im Hamsterkäfig?

Hamsterkäfig mit Röhren

Hamster verstecken sich gerne in Gängen und Tunnels. In der Natur leben sie unter der Erde in Höhlen und sind lange unterwegs, um sich ihr Futter zusammen zu hamstern. Es gibt Hamsterkäfige mit Plastikröhren.

4. Häufige Fragen und Antworten

Welcher Hamsterkäfig ist der beste?

Der beste Hamsterkäfig ist groß, hat mehrere Etagen, ist unten aus Glas. Dann kann der Hamster herumflitzen und es riecht hygienisch.

Wann Hamsterkäfig säubern?

Am besten ist der Abend, damit man den Hamster nicht aufweckt. Hat er nicht genug Schlaf, dann bekommt er schlechte Laune! Man kann die Toilettenecke täglich reinigen. Wie oft den Hamsterkäfig komplett reinigen, da gibt es verschiedene Meinungen! Manche sagen, einen ganz großen Käfig gar nicht (nur die Pipiecke), andere sagen einmal im halben Jahr, alle drei Monate oder einmal im Monat. Macht man oft sauber und entfernt den Eigengeruch, dann bekommt der Hamster Stress. Du kannst den halben Käfig reinigen oder die Einstreu oben, nicht oft komplett alles; es sei denn, der Käfig ist mini oder es sind mehrere Hamster drin.

Wie oft Hamsterkäfig ausmisten?

Hamster sind Tiere, die sich sehr am Geruch orientieren, deswegen sollte man ihre Markierungen nicht ständig entfernen. Willst du saubermachen, setzt du den Hamster oder die Hamster solange in eine ausgestreute Box, aus der keiner verschwinden kann. (Hat man mehrere Hamster, bitte immer zusammenlassen! Trennt man sie, erkennen sie ihren veränderten Geruch hinterher nicht mehr und verbeißen sich!). Du kannst alle drei Wochen, oder einmal im Monat, eine Hälfte des Käfigs putzen. Die andere Hälfte lässt du, mit den Markierungen. Die Pipi-Ecken alleine kann man jeden Tag saubermachen, dann riecht es immer gut. Man kann eine Schale mit Sand oder Streu in die übliche Pipi-Ecke stellen, dann geht das schnell. Immer wieder nachschauen, dass Obst, Gemüse oder Brot nicht schimmelt, das der Hamster irgendwo versteckt hat.

Hamsterkäfig Schrank

Aus einem alten Schrank kann man sich einen Hamsterkäfig selber basteln. Ein alter Fernsehschrank, DV-Schrank, Computer-Beistelltisch oder Küchenschrank. Sind keine Etagen drin, bringe selber welche an, und eine Plexiglasscheibe, das ist nicht schwer! Natürlich kann man auch einen normalen, ungenutzten Vitrinenschrank mit Glasscheibe speziell für ihn herrichten, mit Treppchen von Etage zu Etage. Das sieht edel aus und ist am Allereinfachsten! Ein Hamster-Vitrinenschrank bringt jeden Besucher zum Lachen und dem Hamster viel Bewegung!

Aquarium als Hamsterkäfig

Ein Aquarium oder Terrarium als Hamsterkäfig? Das ist sogar sehr gut! Der Vorteil ist, viel Einstreu passt hinein. Und bleibt drin, auch wenn der Hamster wild herumgräbt! Man kann das Tier gut beobachten. Glas ist zerbrechlich, es gibt keine Seitentürchen, die beim Reinigen hilfreich sind, du kannst nur von oben hereingreifen. Es ist schwer, Etagen zum Klettern anzubringen. Riesiger Vorteil vom Glaskäfig für Hamster, das Glas kann nicht durchgenagt werden! Lege ein gesichertes Schutzgitter oben drauf, damit der Hamster nicht verschwindet.

Welches Zimmer ist das beste für den Hamster?

Wohin mit dem Hamsterkäfig – ins Schlafzimmer, Kinderzimmer, Wohnzimmer, Wintergarten? Hamster sind im Käfig meistens (nicht immer) nachts wach. Stelle den Hamsterkäfig nicht hin, wo der Hamsterschatz dich aufweckt. Ein Laufrad poltert, der Hamster gräbt und schiebt Sachen im Käfig herum, springt, nascht. Am Tag will der Hamster dann schlafen. Ein Wohnzimmer mit lauter Musik oder ständig Besuch ist nicht ideal. Im Wintergarten wird es im Sommer zu heiß, im der Garage zu kalt. Stelle den Käfig in ein weniger genutztes Zimmer. Oder am Tag ins Schlafzimmer und nachts, wenn alle schlafen, ins Wohnzimmer. Oft steht der Hamsterkäfig im Kinderzimmer. Denke daran, dass Hamster besser hören als wir und hohe Töne ihm Stress bereiten. Manche lassen den Hamster ein paar Stunden (oder nachts) im Bad laufen, danach schläft der kleine König ruhig und selig im Käfig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.